Artikel mit dem Tag "Achtsamkeit"



26. Juni 2022
Mini-Meditationen haben eine Dauer von ein bis zwei Minuten und können im Alltag ohne bestimmte Form durchgeführt werden. Mini-Meditation: Achtsames Hören Halte kurz inne, bei dem was du tust. Bringe deine Aufmerksamkeit zu den Ohren. Nimm alle Geräusche wahr, die an dein Ohr dringen. Sind die Geräusche nah, fern, laut, leise, angenehm, unangenehm oder neutral? Kannst du wahrnehmen, wie Geräusche entstehen und wieder vergehen?
18. Juni 2022
Es gibt unterschiedliche Formen um Achtsamkeitsmeditation in unserem eigenen Leben zu praktizieren. Da gibt es zunächst die formale Meditationspraxis, d.h. für einen bestimmten Zeitraum nehmen wir uns vor unter möglichst ungestörten Bedingungen zu meditieren. Dies kann im Sitzen, im Liegen oder im Stehen erfolgen. Auch kann Meditation in Bewegung durchgeführt werden, so z.B. beim Achtsamkeits-Yoga oder bei der Gehmeditation. Daneben besteht die Möglichkeit informelle Mediationsübungen...
07. Juni 2022
Das Self-Retreat ist eine Mini-Form eines klassischen Retreats. Bei einem Retreat kommen wir für mehrere Tage bis Wochen an einem ruhigen Ort zusammen, um den ganzen Tag über Meditationsübungen zu praktizieren. Beim Self-Retreat machen wir dies allein und üblicherweise einen Tag lang in den eigenen vier Wänden. Wähle für dein Self-Retreat einen Tag der Woche und einen Raum in deiner Wohnung aus, an dem du voraussichtlich ungestört bist. Für Berufstätige passt meistens eher ein Tag am...
06. Juni 2022
"But I just feel the breath of wind that dries the sweat upon my skin. Slowly breathing out and breathing in."
20. Mai 2022
Der Begriff, mit dem im Buddhismus „Achtsamkeit“ beschrieben wird, ist das aus dem Pali (altindische Sprache) stammende Wort „Sati“. Sati bedeutet „sich erinnern, wodurch die wahr Natur der Dinge gesehen werden kann“. Dieser tausend Jahre alte Begriff beschreibt zunächst sehr schön, dass Achtsamkeit etwas ist, das wir alle bereits in uns haben, indem wir uns daran erinnern. Achtsamkeit ist keine besondere Fähigkeit, die die eine hat und der andere nicht, sondern eine innere...
24. April 2022
Ein interessantes Interview mit Jon Kabat-Zinn zu Meditation, Achtsamkeit und der Bedeutung von Ethik für unsere heutige Welt.
17. April 2022
Achtsamkeit ist keine Technik, sondern eine Haltung dem eigenen Leben gegenüber, die die Qualität unseres Alltagslebens grundlegend verändern kann. Grundlage hierfür ist das beständige Praktizieren von achtsamen Gewahrsein in Form von formellen Übungen (während fester Meditationszeiten) und informellen Achtsamkeitsübungen (Achtsamkeit im Alltag). Während der acht Kurswochen eines MBSR-Kurses stoßen wir deshalb eine eigene regelmäßige Meditationspraxis an, die sich dann nach Kursende...
13. April 2022
Auch bei schwierigen Gefühlen, wie z.B. der Wut gibt es durchaus Bestandteile, die uns in einer positiven und bereichernden Weise für unser persönliches Wachstum nützlich sein können. Wenn man nämlich von der Wut die dahinter verborgenen emotionalen Bestandteile wie Aggressivität, Angst oder Überlegenheit abzieht, kann man auf geschickte Weise Einsicht erlangen, dass z.B. Unrecht geschieht. Diese Form von Energie kann einen Veränderungswillen anstoßen, der sich in Mut gründet. Diese...
01. März 2022
Wenn wir in der Meditation in Stille sitzen, wird uns erst einmal bewusst, wie viele unterschiedliche Erfahrungen, seien es Gedanken, Körperempfindungen oder Gefühle ständig in unserem Geist auftauchen und wieder gehen. Dies können angenehme Empfindungen sein, wie die Gedanken an ein schönes Erlebnis, die Wahrnehmung von Entspannung in der Rückenmuskulatur oder eine Gefühl der Zufriedenheit. Aber auch unangenehme Erfahrungen können entstehen, so z.B. der Gedanke an einen schmerzhaften...
12. Februar 2022
Die Sitzhaltung, die wir während einer Meditation einnehmen, ist kein Selbstzweck. Es geht nicht darum, möglichst „meditativ“ auszusehen oder eine vorgegebene Haltung exakt einzuhalten. Die Sitzhaltung ermöglicht uns vielmehr über einen längeren Zeitraum sowohl aufrecht als auch relativ entspannt sitzen zu können. Wir werden während eines MBSR-Kurses mit der Zeit die Dauer der Sitzmeditation ausdehnen, von etwa 5 Minuten zu Anfang bis zu 30 Minuten Meditationszeit pro Übung am Tag...

Mehr anzeigen